Mai 2017

Mai 2017

Neuigkeiten

Tim, der als Freiwilliger bei der Kwathu Free Haven Community Grundschule arbeitet, hatte die Idee für ein Projekt, Wasser wiederverwendbar zu machen. Dadurch können wir bereits jetzt gebrauchtes Wasser zum Gießen, Waschen, Baden, Putzen und vieles mehr nutzen. Dies wird uns helfen, unsere Wasserrechnungen zu reduzieren. Danke für dein Engagement Tim!

Zudem haben wir 20 warme Decken geschenkt bekommen, was ein echter Segen ist, da die kalte Jahreszeit startet. Vielen Dank für die Spenden, Familie Held!

Projekte

Wir sind sehr stolz verkünden zu können, dass die Essensausgabe sehr gut läuft. Es macht uns mehr als glücklich, Essen mit benachteiligten Familien und Kindern teilen zu können. Vielen Dank an alle Unterstützer, ohne die dieses Projekt nicht möglich wäre!

Dank Gina, einer guten Freundin von Kwathu, konnte die Essensausgabe enorm verbessert werden. Bislang fand diese im Garten ohne Tische und Stühle statt. Dank ihrer Spende kann nun eine Überdachung gebaut werden, die uns vor allem in der Regenzeit von großem Nutzen sein wird.

Schule

Alle Schulen haben nach den Osterferien wieder geöffnet und unsere Kwathu Kinder haben sich auf das zweite Drittel des Schuljahres vorbereitet. Alle freuen sich, wieder zurück in die Schule zu dürfen und ihre Freunde zu treffen.

Auch die Kwathu Free Haven Community Grundschule hat wieder ihre Türen geöffnet. Die Kinder waren sehr aufgeregt, wieder zur Schule gehen zu können. Wir heißen jeden willkommen zurück und wünschen allen ein erfolgreiches zweites Drittel!

Unsere mittlerweile 20 gesponserten Kinder sind ebenfalls zurück in der Highlands Creative Academy und freuen sich auf die kommenden Unterrichtsstunden.

Freiwilligenarbeit

Diesen Monat konnten wir Faustine aus der Schweiz bei Kwathu willkommen heißen. Sie wird die nächsten paar Wochen bei uns verbringen. Wir hoffen, dass sie eine tolle Zeit haben und sich wie zu Hause fühlen wird.

Zudem sind wir überglücklich, dass Kim und Manda wieder bei uns sind. Wir haben euch vermisst. Vielen Dank für all eure Hilfe!

Geburtstage

Diesen Monat durften wir vier Geburtstage feiern: Obets, Francis‘, Mapalos und Onkel Peters. Es macht allen immer sehr viel Spaß, zusammen zu feiern. Wir wünschen allen nur das Beste.

Nächste Schritte

Das Freiwilligen- und Mitarbeiter-Haus ist so gut wie fertiggestellt. Nur kleine Arbeiten müssen noch erledigt werden. Dank dem Haus wird es uns möglich sein,  den Freiwilligen, die sich bei Kwathu engagieren möchten, eine Unterkunft zu stellen.

Folgende Dinge müssen noch gemacht werden:

  • Wasserverbindungen
  • Elektronik
  • Badezimmer
  • Einräumen von Möbeln