Mai 2019

Mai 2019

Afrika Feeling in Bad Sachsa

In den vergangenen zwei Monaten konnte man einen Hauch von Afrika in Bad Sachsa spüren. Der Friedrich Fröbel Kindergarten veranstaltete die Themenmonate „Afrika“, welche ihren Höhepunkt am 11. Mai mit einem Tag der offenen Tür erreichten: Ein Afrikafest auf welchem Kwathus Manager und Direktoren Jeanette und Agripa hospitieren durften. Sie hatten nicht nur die Möglichkeit Kwathu mit einem Infostand zu vertreten, sondern konnten auch bei der Organisation von Tanz- und Trommelworkshops mithelfen. Zudem bereiteten sie für alle Gäste afrikanisches Essen vor und verkauften afrikanische Kunstwerke. Rund 10 Prozent aller Einnahmen gingen direkt nach Sambia an Kwathus Grundschule.

Vielen lieben Dank an den Friedrich Fröbel Kindergarten für die tolle Organisation und dass wir hospitieren durften. Vielen Dank für die Möglichkeit Kwathu vorstellen zu dürfen. Ein großes Dankeschön auch an alle anderen Helferinnen und Helfer und an alle Unterstützer Kwathus.

 

Neuigkeiten 

Am 1. Mai feierte Kwathu den Labor Day. Zusammen haben alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen einen entspannten Tag in der Natur verbracht und gemeinsam gegrillt.

Carinas Vernissage am 23. Mai war ein voller Erfolg. Ihre Bilder zum Thema „ein Kinderheim in Sambia“ sind bei allen sehr gut angekommen und haben einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Vielen Dank für deinen Einsatz Carina und deine Liebe zu Kwathu!

Um den Afrikatag am 25. Mai gebührend zu feiern, veranstaltete Kwathu eine Bootsfahrt auf dem Sambesi. Alle Einnahmen kamen den Kindern in unseren Projekten zugute. Der Afrikatag ist ein Feiertag, der in zahlreichen Ländern Afrikas, auch in Sambia, jährlich am 25. Mai gefeiert wird. An diesem Tag wurde 1963 die Organisation für Afrikanische Einheit gegründet, welche 2001 in die Afrikanische Union umgewandelt wurde. Der Afrikatag erinnert nicht nur an die schwierige Vergangenheit des Kontinents, sondern feiert vor allem den heutigen Frieden.

 

Geburtstage 

Auch diesen Monat durften wir wieder zahlreiche Geburtstage feiern:

3. Mai: Obet
11. Mai: Charity
12. Mai: Edward
25. Mai: Tante Naomi
26. Mai: Mapalo

Wir wünschen allen ein erfolgreiches weiteres Lebensjahr, viel Gesundheit und dass all ihre Wünsche in Erfüllung gehen!

 

Bildung 

Wir dürfen mit Stolz verkünden, dass Eustus im vergangenen Trimester nicht nur Klassen-, sondern auch Jahrgangsstufenbester geworden ist! Damit steht er akademisch vor allen Elftklässlern seiner Schule. Seine besten Noten hat er in den folgenden Fächern erhalten: Englisch, englische Literatur, Commerce, Civic Education, Accounting und Biologie. 

 

Wie Eustus ist auch Obet sowohl Klassen- als auch Jahrgangsstufenbester geworden!! Er ist damit der beste Schüler aller 8. Klassen seiner Schule. Seine besten Noten bekam er in den folgenden Fächern: Englisch, Ökonomie, angewandte Wissenschaften, Informatik, Religion und Sozialkunde.

Wir sind super stolz auf unsere Jungs und freuen uns sehr für sie. Auf das sie auch weiterhin Spaß an der Schule haben werden und so erfolgreich bleiben.

Im Mai sind die Schulferien zu Ende gegangen. Wie auch alle anderen Schulen in Sambia, hat unsere Grundschule am 13. Mai wieder ihre Türen geöffnet. Uns ist es wichtig den Kindern die Notwendigkeit von Umweltschutz und Sauberkeit nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch nahe zu bringen. Aus diesem Grund haben wir das Trimester mit einer Aufräumaktion begonnen. Wir wünschen allen einen guten Start in das neue Semester!

 

Dank 

Vielen Dank an Stay Gold. Danke für Eure regelmäßige Unterstützung und Euren Einsatz. Wer die Party am 4. Mai verpasst hat keine Sorge, sobald der nächste Termin steht werden wir Bescheid sagen!

Danke an Familia Gibiino aus der Schweiz, die auch diesen Monat wieder Sachspenden nach Sambia geschickt habt. Dankeschön!